Home



Der Peach State Georgia, der nach seiner offiziellen Staatsfrucht diesen Spitznamen verliehen bekam, liegt im Südosten der USA. Mit fast 10 Millionen Einwohnern, verteilt auf rund 153.909 km², belegt der Bundesstaat den 9. Platz hinsichtlich der Bevölkerungszahl innerhalb der Vereinigten Staaten. Atlanta ist nicht nur die Hauptstadt Georgias, sie ist auch Heimatstadt des Friedensnobelpreisträgers Martin Luther King und bietet zahlreiche Sehenswürdigkeiten.

Der nach König Georg II benannte Bundesstaat Georgia besticht durch seine Vielfältigkeit. Umringt von fünf weiteren Südstaaten, hat Georgia dennoch eine 160 km lange Küste am Atlantischen Ozean zu bieten. Durch ihre Naturbelassenheit beeindrucken nicht nur die Strände der Golden Isles , auch die Gebirge der südlichen Appalchen sind beliebte Ausflugsziele, ebenso wie das Okefenokee Sumpfgebiet.

Georgia ist ein Bundesstaat mit vielen Gesichtern und einer ruhigen Natur. Abgesehen von der Metropole Atlanta, scheint Hektik in Georgia ein Fremdwort zu sein. Mit seiner interssanten Geschichte, seiner vielseitigen Landschaft, der historischen Architektur und der Südstaaten Liebe zur Musik, kann man Georgia nur in sein Herz schließen.

 

So muss es auch Ray Charles ergangen sein, dessen Song “Georgia on My Mind” zur offiziellen Staatshymne erhoben wurde.

 

Foto: Flickr – Laura Padgett

 

 

Letzte News:

    • Zu Fuß vom Springer Mountain zum Mount Katahdin
      Wandern ist eine Sportart, welche überall auf der Welt ihre Fans hat und mit deren Unterstützung zahlreiche Wege und Pfade erhalten werden und neue gebaut werden können. Historische Pfade erfreuen sic …

     

     

    • Von Georgia nach North Carolina – aus gutem Grund
      Wer die Südstaaten der USA bereisen möchte, der kann weitestgehend mit sonnigem Urlaubswetter rechnen. Und die Südstaaten bieten dem Reisenden eine Menge an Sehenswertem. Warum also nicht bis Atlanta …

     

Veranstaltungen
Dezember 2014
M D M D F S S
« Sep    
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031